Event Gallery 3

Are you looking for Event Gallery 3? Jump to the information page.

Mein Fazit zum Tamrac Expedition 8 ist zwar recht gut ausgefallen, jedoch ist der Rucksack wirklich sehr groß. Er hat es nicht sehr oft mit nach draußen geschafft. Also bin ich auf die Suche nach einem neuen Rucksack gegangen. Fündig bin ich beim Think Tank Photo StreetWalker HardDrive geworden.

Als erstes muss ich sagen, dass ich die Produkte von Think Tank Photo schon seit Jahren nutze. Ich habe einige Kamerahostertaschen sowie das modulare Taschensystem. Absolut zufrieden bin ich mit der Qualität und der Funktionalität der Produkte. Aus diesem Grund habe ich mir auch das Angebot an Rucksäcken genauer angeschaut. Die StreetWalker-Serie sah am vielversprechensten aus.

Über die Qualität des Rucksacks gibt es nicht viel zu sagen. Wie bei allen anderen Think Tank Photo Produkten ist die Qualität hervorragend. Das Rucksackinnere ich ausreichend gepolstert, die Reißverschlüsse sind sehr stabil und das Tragesystem ist sehr bequem. Der Rucksack bietet Platz für ein 15"-Notebook. Ein Stativ lässt sich an der Vorderseite sehr einfach befestigen. Zum Schutz vor Regen liegt ein separater Überzug bei.

Wie man auf den Bildern unten sehen kann, bringt man recht problemlos zwei Kamerabodies mit Objektiv unter. Die vordere Klappe bietet zwei innere Taschen und zwei an der Außenseite. Links und recht befinden sich ebenfalls zwei Taschen. Es ist auf jeden Fall sehr viel Stauraum für große und kleine Dinge vorhanden. Trotz seines Fassungsvermögens ist der Rucksack von außen gesehen recht schlank. Dazu trägt auch das Tragesystem ohne viele störende Riemen bei. Trotzdem trägt sich der Rucksack sehr gut. Durch den Brustgurt verteilt sich das Gewicht besser, die Schultergurte sind gut gepolstert und das Rückenteil lässt ein bisschen Luft an den Rücken. Statt des Beckengurts kann man einen der Speed Belts von TTP am Rucksack befestigen. Das bringt zum einen mehr Komfort und zu anderen mehr Stauraum, da sich der Speed Belt mit weiteren Taschen ausrüsten lässt.

Den StreetWalker HardDriver habe ich sein ein paar Wochen im Einsatz. In dieser Zeit hat es der Rucksack sehr oft ins Freie geschafft. Verglichen mit seinem Fassungsvermögen bleibt er doch sehr kompakt. Jedem, der auf der Suche nach einem größeren Transportbehälter für sein Kamerazeug ist, kann ich den Rucksack auf jeden Fall empfehlen.
Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive Think Tank Photo Streetwalker HardDrive